AL-Pro Logo

Prof. Dr. Berit Sandberg

Prof. Dr. Berit Sandberg ist Diplom-Kauffrau und seit 2003 Professorin für Betriebswirtschaftslehre (Public und Nonprofit-Management) an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin. Sie forscht seit zehn Jahren an der Schnittstelle von Kunst und Wirtschaft und entwickelt Konzepte für Arts-based Learning. Sie hat als Partnerin im IfaF-Projekt „Arts push Business (KUK)“ zum Thema Künstler-Unternehmens-Kooperationen und kunstbasierte Intervention geforscht. Ferner war sie an zwei erasmus+-Projekten „Die Künstlerbrille“ beteiligt, die die Übertragung künstlerischer Kompetenzen in den Management-Kontext und Ansätze von Arts-based Learning mit unterschiedlichen Kunstgattungen ausgelotet haben. 2019 hat sie für eine kunstbasierte Innovationsmethode das Label Art Hacking® gegründet.

Ausgewählte Publikationen

  • Handbuch Kunst-Unternehmens-Kooperationen, Bielefeld 2016 (Hrsg. zusammen mit Carsten Baumgarth)
  • Functions of intermediaries in arts-based cooperations, in: Arts and the Market, 1/2017, S. 13-31, DOI: 10.1108/AAM-06-2016-0007
  • Mut in den Berufskulturen von Managern und Künstlern, in: interculture journal, 27-28/2017, S. 67-85
  • Die Künstlerbrille, Was und wie Führungskräfte von Künstlern lernen können, Wiesbaden 2018 (zusammen mit Dagmar Frick-Islitzer)
  • Kreativer Mut im Innovationsprozess, Was Innovatoren von Künstlern lernen können, in: Zeitschrift für Wirtschafts- und Unternehmensethik, 1/2018, S. 103-124
  • Art Hacking for Business Innovation, An Exploratory Case Study on Applied Artistic Strategies, in: Journal of Open Innovation: Technology, Market, and Complexity, 1/2019, 20, DOI: 10.3390/joitmc5010020
  • Change Agent & Role Model, Ökonomische Perspektiven auf Künstler als Kollaborateure und Leadership-Ikonen, in: Baden, Sebastian/Lorenz, Ulrike (Hrsg.), Konstruktion der Welt, Kunst und Ökonomie 2008–2018, Bielefeld/Berlin 2018, S. 131-136“

 

Kontakt     


Prof. Dr. Berit Sandberg       
HTW Berlin
FB Wirtschafts- und Rechtswissenschaften
Treskowallee 8 | 10318 Berlin
Tel. +49 30 5019–2529
https://www.htw-berlin.de/hochschule/personen/person/?eid=1310

berit.sandberg@htw-berlin.de

Berit Sandberg © HTW Berlin - Jan-Christoph Hartung
Prof. Dr. Berit Sandberg © HTW Berlin - Jan-Christoph Hartung

Art Hacking®

Art Hacking® ist ein moderierter Kommunikations- und Problemlösungsprozess mit offenem Ergebnis, der Phasen und Taktiken künstlerischer Arbeit aufgreift und auf Managementaufgaben anwendet:von der Denkblockade zum überraschenden Perspektivwechsel in fünf Schritten.

Mehr